UNSERE LEISTUNGEN
Inspektion von HD-Fotos
Unter den Inspektionsverfahren von Rotorblättern stellt das SupAirVision-System die effizienteste und rentabelste Lösung dar :

• Eine Stunde = gesamte Stillstandzeit des Windrads

• 42 Megapixel-Auflösung der Bildaufnahmen aus 3 Meter Entfernung = HD-Fotos für eine Schadenserkennung ab einer Gröβe von 1 mm

• Halbautomatische Laser-Steuerung der Drohne (SupAirVision-Technologie)

• Sichere Überprüfung (SupAirVision-Protokoll) = reduzierter Einsatz von Menschen

• Einfacher Stillstand der Anlage, keine Pitchwinkel-Regelung

• Schnelle Inspektion = reduzierter Stillstand der Anlage und vereinfachte Jahresplanung

100%
100% der Fläche von den Rotorblättern werden inspiziert
42MPX
Auflösung von 42 Megapixel, erstklassige Videogeräte

1mm
Schadenserkennung ab einer Gröβe von 1 mm

300+
300 Bildaufnahmen pro Rotorblatt (4 Seiten), in 3D Modelle umgewandelt

Anpassung an der Ausrichtung des Rotorblattes
3m
3-Meter Entfernung Bildaufnahmen
Cloud
SupAirVision stellt eine einfache und entwicklungsfähige Cloud zur Verfügung, und zwar kostenlos in seiner Basisversion. Somit können Sie: :

• Über gesamte Inspektionen auf einem personalisierten und gesicherten Online-Bereich verfügen
• Die HD-Bilddaten speichern, auf denen Sie die Schäden lokalisieren, messen und erfassen, und personalisierte Berichten erstellen
• Mit einem starken Zoom auf den 3D-Modellen surfen, die Schäden unter die Lupe nehmen und selbst Anmerkungen vornehmen
• Ihre eigene Bilddatenbank integrieren

In Zusammenarbeit mit unseren Kunden werden andere Dienstleistungen demnächst der Cloud hinzugefügt werden, um Ihnen bei Entscheidungen ein leistungsfähiges, präzises und umfassendes Hilfswerkzeug anzubieten.

Sie möchten die SupAirVision-Cloud mit Ihrem Informationssystem verknüpfen? Wir können die Durchführbarkeit untersuchen.
DroneSpray
Um die Windräder-Firmenlogos zu überdecken, hat SupAirVision in Zusammenarbeit mit Drones Center eine leistungsfähige, effiziente und innovative Lösung entwickelt: die ‘DroneSpray’ :

• 2 Stunden Stillstandzeit pro Windrad, um die zwei Firmenlogos durch Lackierung zu überdecken
• für Auβenbereich und schwierige Wetterbedingungen geeignete Lacke
• Farbtöne: hellgrau (ral 7035), weiβ, schwarz und silber. Andere Farbtöne auf Anfrage
• Sichere Überprüfung vom Boden aus
Forschung und Entwicklung
Forschung und Entwicklung sind Teile der DNA von SupAirVision und wir verfolgen dabei mehrere Richtungen :

• Drohnenleitsystem, um den Rotorblättern am nächsten zu kommen und die besten Bilder am Markt zu liefern
• Schadenserkennung und Schadensanalyse durch künstliche Intelligenz, um die vorbeugende Überwachung zu ermöglichen
• Erkennung von Innenschäden, in Zusammenarbeit mit Engie Green und der Universität von Reims
Sie sind noch kein Kunde ?
Nutzen Sie unsere Probeangebot